in situ

Fr

20

Jun

2014

RADIO X // HÖRBOX-GESPRÄCH MIT BARBARA BUSER

"Ohne sie würde Basel ein wenig anders aussehen. Sie hat aus einer Bank das Unternehmen Mitte gemacht, das Gundeldingerfeld umgestaltet und haucht aktuell der Markthalle neues Leben ein. Sie hat aber auch in Afrika Brunnen gebaut und Universitäten renoviert - und ist die erste Fähri-Frau in der Schweiz"














Bitte auf das Bild klicken um die Sendung auf Radio X zu hören.